Drucken

Autarke Ansteuerung für Bienenstockklappe

Im Kundenauftrag wurde hier eine Einzellösung realisiert.
Über eine digitale Zeitschaltuhr wird das Umpol- Relais JQX-38F 1KW 12V 40A aktiviert, welches einen vorhandenen 30W Linearmotor mit Endschaltern und Endabschaltung vor- bzw. rückwärts ansteuert.

Eine weitere Maßgabe war der autarke Betrieb, wodurch ein Bleigelakku mit 12V und 19Ah Anwendung findet, um einen Betrieb von ca. 14 Tagen bis zur erneuten Aufladung zu gewährleisten. Pro Schaltvorgang beträgt die Laufzeit des Motors ca. 10 Sekunden. Es werden lediglich zwei Schaltvorgänge in 24h vollzogen.

Der Akku, die Zeitschaltuhr und das Relais finden in einem Feuchtraum-Aufputzkasten Platz.

Ein kompletter Ladevorgang dauert lediglich ca. 4h.
 

Frühjahr 2015.




Bildersuche einblenden